8335463109.8dd5717.a2f4f714dc694e17a5bd0ba4399b76c2
Reiseblog für Flashpacking, Camping, individuelles Reisen

Korsika – Tiefblaues Meer, endlose Strände und die Magie der Berge

Die Insel Korsika trägt den Namen „Insel der Schönheit“ völlig zu Recht! Sie begeistert uns mit wunderschönen Berglandschaften, bizarren Felsformationen und endlosen Sandstränden. Es gibt in den malerischen Dörfern, auf den unzähligen Wanderwegen und traumhaften Campingplätzen viel zu entdecken und wunderbare Möglichkeiten, sich einfach treiben zu lassen. Zwei Wochen lang sind wir hier mit unserem Campervan unterwegs.

Namibia – Schotterpisten, wilde Tiere und die Einsamkeit der Wüste

Namibia eignet sich hervorragend als „Afrika-Einstieg“. Es ist also auch für uns das perfekte Ziel, denn wir sind das erste Mal in diesem Teil der Welt unterwegs! Wir erkunden das unendliche, wüstenhafte Land auf einer dreiwöchigen Tour im Allrad-Camper und sind verzaubert von der großartigen Landschaft, den einsamen Übernachtungen in der Wildnis und den beeindruckenden „Big Five“.

La Palma – Unsere Top-5-Wanderungen auf der grünen Insel im Atlantik

Als Wanderparadies hatten wir La Palma schon seit längerem auf unserer „Wunschliste“, aber bis auf die Kanarischen Inseln haben wir es bisher nie geschafft. Als es dann endlich soweit ist, sind wir begeistert von der landschaftlichen Vielfalt und der spanischen Lebensart! Für knapp zehn Tage sind wir mit einem Mietwagen und vor allem viel zu Fuß unterwegs. Wandert Ihr auch so gerne wie wir? Dann wird Euch La Palma gefallen…

Costa Rica – ¡Pura vida!

Tiefe Tropenwälder, üppige Vegetation, schroffe Vulkanlandschaften, endlose Strände und eine an Artenreichtum kaum zu überbietende Tier- und Pflanzenwelt… das ist Costa Rica! Jeder, der gerne individuell unterwegs ist, wird begeistert sein, wie einfach dieses Land auch auf eigene Faust bereisbar ist. Wir unternehmen in der „Schweiz Mittelamerikas“ eine dreiwöchige Rundreise mit einem Mietwagen.

Peru – Auf den Spuren der Inkas

Peru mit seiner kargen Küstenwüste, den gewaltigen Anden und den tropischen Regenwaldgebieten haben wir schon immer für ein wunderbares Ziel gehalten.  Aber erst jetzt, mit der Einladung zu einer Hochzeit in der Hauptstadt Lima, werden unsere Reisepläne konkret. Auf einer dreiwöchigen Rundreise per Auto, Bus und Flugzeug erkunden wir den Südwesten des Landes und Wandern auf alten Inka-Pfaden nach Macchu Picchu.

Wanderung auf dem Inka Trail

Während einer Rundreise durch den Südwesten Perus wandern wir vier Tage lang auf historischen Pfaden bis in die sagenumwobene Ruinenstadt Machu Picchu. Begleitet uns auf unserem Weg durch archaische Berglandschaften, über schwindelerregende Höhen und zu mystischen Inkastätten!

Toskana – Kulturlandschaft und „Dolce Vita“

Als sich in Deutschland bereits ungemütliches Herbstwetter eingestellt hat, erwarten uns im sonnigen Italien mediterrane Hügellandschaften, endlose Olivenhaine, leckeres Essen, toller Wein und mittelalterliche Städte!